Jahreshauptversammlung

2019-04-28 12:53 von Angela Boehlke

Die Beteiligung an der Jahreshauptversammlung am 18.3. war mit 41 Personen ebenso gut wie die Bilanz des letzten Jahres. Nicht nur das Geld hat 2018 gestimmt, es konnten neue Außenpaddocks gebaut werden, ein herzlichen Dank besonders an Kristina Eylmann, sowie Standheuraufen und eine neue Musikanlage angeschafft werden. Die Mitglieder hatten reichlich Gelegenheit zum sportlichen Wettkampf und gemütlichen Beisammensein bei zahlreichen Veranstaltungen wie Grünkohlessen, Bogenschießen, Osterfeuer, Voltigierturnier, Ringreiten, Hausturnier, Nikolausreiten...

Die Reit- und Voltigierstunden sind sehr gut ausgelastet, in beiden Bereichen bestehen Wartelisten. Mehrere Lehrgänge wurden durchgeführt, die Voltigierer waren erfolgreich auf Turnieren unterwegs. Fast alle Boxen sind belegt.

Dann standen Wahlen an: Jörg Blanck hat seinen Posten als 2. Vorsitzender abgegeben, stattdessen wurde Steffi Freudenthal gewählt, Bettina Schildt ist für Elisabeth Blanck als Kassenwart im Boxenbereich gewählt. Der Mann von Bettina, Kai, wird sie dabei unterstützen, weswegen er seinen Posten als Hallenwart niedergelegt hat. Diese Aufgabe wird in Zukunft Kristina Eylmann übernehmen, die vorher Jugendwart war. Für unsere jungen Mitglieder sind nun Jelena Kuhlencord und Annkathrin von Prodzinski gemeinsam als zwei Jugendwarte tätig. Auch der Posten des Schriftwarts wird jetzt geteilt, darum kümmern sich weiterhin Nadine Braack und zusätzlich Alina Schröder.

Zurück